86,3kg und die Ruhe vor den Sturm

So, Samstag morgenund es fehlen wieder 800 Gramm. Die sind morgen wieder da – man kennt seinen Körper mittlerweile.

Heute wird ein anstrengender Tag. Ich packe jetzt mein Säcklein und hole meinen Besuch aus dem Hotel ab.

So gegen 9.30 geht dann die Arbeit los und wir werden erst fertig sein, wenn die Sonne wieder untergeht. Die 800 Gramm sind also morgen spätestens als Muckis wieder da.

Damit könnte ich jetzt leben. Mein Gast wird ebenfalls mit einem Sammelsurium aus meinen Diätkochkünsten versorgt. Mal sehen was er dazu sagt.

Gestern hatte ich den härtesten Kampf zu bestehen. Ich mußte eine halbe Stunde auf dem Bahnhof warten.

Mit mir warteten die Segafredo Bar – Der neue Burger King Chick Club Sandwitch – die neue Cheezycrust von Pizza Hut – die Bagel der Bäckerei Staib – der Leberkäswecken der Metzgerei Geydan…

Es war Folter. Mein Kopf hat aber gegen meinen Bauch gewonnen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: