84,4kg und das Ende nähert_sich

Wahnsinn. Nur noch 11 Tage, dann sind die 100 Tage rum.

Sonst zieht sich die Zeit immer wie Kaugummi, diesmal rennt sie geradezu.
Ich bin mit mir auch schon fast im Reinen, was die Zeit danach betrifft..
Ich werde das dann am 29. Juni hier reinstellen.

Ansonsten gehts soweit gut, mein eigentlich als Restverwertung gedachtes
Spargericht
erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit im Bekanntenkreis.

Ich bin mal so frei es hier reinzustellen.

Pro Person:
75gr geschnittenen Kochschinken mit max 3% Fett.
250gr Spätzle/Knöpfle
40 gr reifen Gouda oder ähnliche mit max. 35% Fett i. Tr.

1. Schinken auf Briefmarkengröße schneiden und in heiße, beschichte Pfanne
ohne Fett geben
2. kurz anrösten
3. Spätzle dazugeben und oft wenden
4. wenn Spätzle braun werden
5. Pfeffern und Salzen nach bedarf
6. mit dem Käse überbacken
– fertig.

Das Essen hat (bei selbergemachten Spätzle) rund 400 Kcal.
Der Fettanteil liegt bei 20 Gramm.

Guten Appetit

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: