85,7kg und die „fette Stille“

Hui, 1,1kg plus zu letzter Woche und ich bin nachher in ein Feinschmeckerlokal eingeladen. Ganz toll. So macht das richtig Appetit. Na ja, besser so.

In der vergangenen Woche war ich ganz heftig gehandicapt. Montag Mittag gings mir plötzlich ganz schlecht und ich bekam Halsweh. Dienstag konnte ich nur noch zwei Oktaven tiefer und nicht mehr so laut reden und am Abend war es ganz vorbei. Stimme weg – Halsweh. Ganz dumm: Telefonieren ist nicht – Arbeiten ist nicht. Also habe ich mich im Bett vor die Glotze geworfen und DVDs geschaut, weil das normale Fernsehprogramm mit einem IQ über 50 und ohne Alkohol nicht mehr erträglich ist. So habe ich mich die letzten drei Tage durchgelangweilt. Heute merkt man zwar immer noch, daß meine Stimme nicht OK ist – aber das Halsweh ist weg und wenn ich heute mit Oma, Vater und Mutter essen gehe komme ich ohnehin eher nicht zu Wort.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: