93,6kg und mein Kühlschrank ist leer

Was ich in der Fastenzeug besonders „mag“ ist Lebensmittel einkaufen.

Da gibt es die Top-7-Grundregeln:

1. Alles was im Sonderangebot ist macht fett!
2. Alles was mich anmacht ist verboten!
3. Das was erlaubt wäre ist ausverkauft, kurz vor dem MHD oder welk.
4. Jeder Einkauf dauert doppelt so lang wie normal
5. Keine von den Frauen flirtet mit Dir – liegt wohl an der gepeinigten Ausstrahlung
6. Der Grieche/Türke/Araber an Eingang hat nur noch den fetten Dip und streckt ihn Dir als Kostprobe entgegen
7. Das Obst gammelt dann vorzeitig und man muß nochmals ausserplanmäßig einkaufen

Jetzt bin ich ~60 Euro losgeworden und hoffe es reicht bis zum Ende der Woche. Ab Mittwoch habe ich dann ein paar Tage frei. Cebit-Urlaub quasi.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: