94,0kg und die No-Gos

Jede Diät kennt Sachen, die einfach nicht gehen.

Normalerweise die typischen Verdächtigen: Cola, Bier, Chips, Hamburger, Eis, Müsliriegel, Schokolade, Pizza. Junk-Food at it´s worst.

Jeder von uns kann sicher problemlos eine Zeit drauf verzichten.

Jooaaa. Eine Zeit schon. Aber Monate? Auf Alles? Immer?

Nun, ich habe mir die Mühe gemacht nach Sünden zu fahnden, die dann doch gehen.

Cola: Coca Cola Zero oder vergleichbare Produkte
Bier: Da wurde ich nicht fündig, Erdinger Alkoholfrei wäre OK, aber leider trinkt man zuviel davon
Chips: XOX Schweinekrusten haben nur 250 Kalorien pro ganzer Packung.
Hamburger: Geht nicht. Das was ginge macht nicht satt: Alternative: Putendöner mit wenig Soße.
Eis: Es gibt mehre kalorienreduzierte Wassereise. Eiscreme habe ich nichts sinnvolles gefunden.
Müsliriegel: Farmer Crunchy zuckerfrei. Schmecken sehr lecker mit Kokosnote. Gibt in der Migros.
Schokolade: Da hilft nur die gute Hartbitter mit mehr als 80%. Vertreibt den Schokohunger mit 20 Gramm (=110 Kcal.)
Pizza: Nichts gefunden. Keine Pizza unter 600 Kcal. Alternative: Pasta.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: