91,9kg und keine Besserung

Auch heute morgen war die Situation unverändert. 91,9 Kilo, 38 Fieber, Schnupfe,, Husten, Kopf-und alles-andere-auch-weh. So heftige hat es mich seit Jahren nicht mehr erwischt. Morgen soll ich nochmal zum Arzt gehen.

Komisch: Die Ärzte jammer rum sie verdienen zu wenig und zahlen bei den Patienten sogar drauf. Ich bekomme nichts verschrieben und muß alle zwei Tage kommen und meine Krankmeldung verlängern. Kann es sein, daß nun damit Kasse gemacht wird? Ich belaste kein Medikamentenbudget, die Untersuchung dauert nur fünf Minuten und die Halbgötter in Weiß können voll abrechnen! Es sollte mehr Patienten wie mich geben. Was mich dabei ankotzt: Dafür sitze ich stundenlang in Wartezimmern mit uralten Zeitungen und fange mir die Mikroben der anderen ein und verschaffe im Gegenzug dem Herrn Doktor zusätzliche Gewinnbringer durch Ansteckung.

Geschickt eingefädelt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: