90,3kg und langsam nervts

Was nervt?

Alles nervt!

Es gibt so Zeiten im Leben da mangelt es an guten Nachrichten, die schlechten News kommt dafür täglich. Zur Zeit trau ich mich schon gar nicht mehr aufzustehen. Heute 6:04 Uhr morgens kam schon die erste schlechte Nachricht und keine zwei Minuten später die zweite Nachricht – diesmal von meiner Waage.

Es will nicht vorwärts gehen. Ist es das Alter? Schlummert in mir eine Krankheit? Das Fasten läuft dieses mal anders ab, als zuvor. Auf eine rapide Abnahme folgte der Stillstand. Ganz so kenne ich das nicht. Normalerweise purzelt das Wasser zwei, maximal drei Tage und dann gibt es so alle 4-6 Tage einen Schub in der Größenordnung von einem Kilo.

Diesmal nicht. Es rauschte fast zwei Wochen sturzbachartig nach unten und seit dem ist Ende! Seit Mitte letzter Woche habe ich unerklärlich nur 100 Gramm abgenommen.

Mysteriös!

Andererseits muß ich zur Zeit froh sein, wenn das schon alles ist….

1 Gedanke zu “90,3kg und langsam nervts

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: