85,7kg und das Blind Date

Manchmal kann ich mich für meine Geschlechtsgenossen nur schämen.

Es werden geradezu abstruse Verrenkungen auf sich genommen nur um ein Blind Date zu bekommen. Diese bemitleidenswerten Kreaturen patzen eine frisch gewaschene Jeans unnötig an, verbrauchen das gute Rasierwasser (Weihnachtsgeschenk 2003 von Tante Elfriede), duschen ausserplanmässig in ungeraden Monaten und scheitern dann bereits vor dem ersten gemeinsamen Kaffee weil natürlich männliche Ausstrahlung und Flirtkönnen nicht in Übereinstimmung sind.

Ich möchte diesen gescheiterten Randexistenzen ein paar dringende DO-NOTS auf den Weg geben.

Folgende Sätze dürft ihr NIEMALS absolut NIEMALS (!!!) beim ersten Date sagen:

– Du bist fast so schön wie auf dem Foto
– Früher, als ich noch selber eine Frau war, dachte ich ähnlich wie du.
– Danke, meiner Mami gefällt meine Krawatte auch – sie hat sie sogar selber ausgesucht
– Nächstesmal sollten wir uns an einem Ort mit weniger potentiellen Zeugen treffen
– Tut mir leid, wenn ich das trinke verfällt meine Bewährung
– Du bist mein letzter Ausweg: Hast Du Geld?
– Kinder? Ich wurde nie rechtskräftig verurteilt!
– Hach, wenn uns mein Exfreund so sehen würde…
– Wenn Du nachher nicht mitkommst muss meine Mami wieder ganz doll weinen
– Ach weißt Du, wer die Realität braucht kommt nur mit Drogen nicht klar
– Spürst Du das nicht, wie SIE mit den Satelliten unsere Gedanken ausspionieren?
– Sag mal schaffst Du nebenher an? Du kommst mir irgendwie bekannt vor.
– Ich hoffe Du hast mindestens 4 von 6 genetischen Merkmalen und noch zwei Nieren.
– Eigentlich sind meine Frauen und ich fast schon geschieden

Viel Glück für den nächsten hoffnungslosen Versuch!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: