85,3kg und die Wohlfühlgrenze

Ich nähere mich mit kleinen Schritten.

Meine Wohlfühlgrenze ist 85 Kilo.

Bis zu der Grenze fühle ich mich normalgewichtig und passe in alle meine Klamotten. 300 Gramm fehlen noch und wo die sitzen sieht man, wenn ich ein T-Shirt anhabe oder vor dem großen Spiegel stehe. Dann sieht man dullige Stellen. Na ja, die Dellen werden auch mit 84,9kg nicht weg sein.

Übrigens:

Gibt es im Bundestag keine Promillegrenze mehr?

Nachdem „Mrs. Prohibition“ Sabine Bätzing (Kennen Sie nicht? Lernen Sie bald kennen! Ist die Drogenbeauftrage) die Tabakaucher, die Spicekonsumenten, die Smokekonsumen und die Knasterraucher gequält hat sind nun die Alkis dran.

Sabine kehr vor Deiner eigenen Tür!

Wer ernsthaft meint, man könnte unter dem Vorwand „Kindesmissbrauch“ die Internetzensur für ganz Doofe einführen und Gotchaspielen unter dem Vorwand „Tötungssimulation“ verbieten muß entweder die Bevölkerung für ausreichend rückverdummt halten oder ist einfach

STURZBESOFFEN !!!!

Hinweis an den Bundestag:

– Nicht alle in Deutschland haben sich das Hirn mit Drogen und RTL abgeschossen

Wir sind nüchtern wie ein Gesetz und werden demnächst Kreuzchen machen und über IHREN Job entscheiden!

Abschließend: Wissen Sie, liebe Abgeordnete, wie man einen Hartz IV-Antrag ausfüllt?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: