89,6kg und die Frühlingsgefühle.

..zumindest wenn Ihr das liest.Heute gehts skifahren.

Gestern war ich noch seeehr fleißig in der Wohnung. Frühlingsgefühle mögen für andere was mit Sex zu tun haben, mich befällt dann ein innerer Drang die Wohnung blank zu putzen. Nun bin ich fertig, in meinem Klo kann nun gefahrlos operiert werden. Falls ihr zufällig jemanden kennt, der für ein kleines Entgelt eine verschwiegene OP durchführen muß…….. ich bin zugänglich und stelle keine Fragen. Kühltasche ist aber mit unterwegs, eventuelle Nierenbehältnisse sind selbst mitzubringen. Aber daß mir hinterher keine Blutspritzer oder Leichen zu finden sind. Den Obolus bitte wie üblich vorher in einem neutralen Umschlag in den Briefkasten werfen.

Sollten wir unseren Sport überlebt haben gehts hinterher noch in den Messepark und in den Rheintalpark.

Ich werde dann morgen berichten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: