87,0kg und die Müsliriegel

Ich bin ein großer Müslifan. Leider ist das mit der Diät nur schwer vereinbar, da viele Kalorien. Ich behelfe mir damit einfach nur kleine Mengen ,mit Diätjoghurt vermischt, zu essen.

50gr. Müsli mit einem Diätjoghurt sind dann 300Kcal. – leider aber kaum genug um mich satt zu bekommen. Für Wochentags behelfe ich mir mit Müsliriegeln. Leider sind die aber schwer zu bekommen.

Cornys enthalten viel Süßkram und Blähstoffe – damit auch viel Kalorien, aber leider kaum „Müsli“. Wer so was ißt hat offenbar die Geschmacksknospen schon gezogen bekommen, oder einfach Zuckersirupschmacht.

Reformhausriegel enthalten zwar viel Müsli, aber auch meist viel Zuckerkram. Dafür wenig Geschmack.

Meine Lieblingsriegel kommen aus der schweizer Migros (jetzt auch in Freiburg und Reutlingen) und heißen Farmers. Es gibt sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen und von 61 bis 150Kcal. pro Riegel. Dabei sind die Riegel größer als Cornys.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: