80,4kg und die andere Variante

Es gibt viele Methoden abzunehmen.

Eine sehr einfache Methode ist Stress.

Wer nicht zum essen kommt nimmt logischerweise ab.
Diese und letzte Woche bildeten einen negativen Höhepunkt. Es kommt selten vor, daß so viel los ist – bis zum Schlafmangel.

Irgendwie drückt der Mist gerade über meine Schwelle wie das Hochwasser.

Wenn wir mal alles Unerwartete dieses kommenden Tages beiseite lassen
– und da kommt garantiert noch was! –
dann hat dieser Tag um 5.35 Uhr begonnen und wird gegen 22.30 Uhr-23 Uhr enden.

Donnerstag muß ich ebenfalls um 6.15h raus und komme 23 Uhr heim.

So geht das bald jeden Tag.

Ich sehne mich nach einem unbeschwerten, terminfreien Urlaub. Ich sehe ihn bloß nicht.

Aber hören könnt ihr was. Solltet ihr zufällig heute oder in den nächsten Wochen in den Kreis Olpe kommen schaltet doch mal die 89,0 an.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: