88,6kg und spätes Essen rächt sich

Gestern war (wie heute, morgen und übermorgen) ein Hochstreßtag. Ins Bett bin ich nicht gestern, sondern erst heute um 0:20h gefallen.

Für Essen blieb da wenig Zeit, ein fast abgelaufenes Fertiggericht mit 500Kcal. in die Mikrowelle – ganz toll…..

Eigentlich müßte ich die 500 Gramm Nudelauflauf direkt vom Gewicht abziehen.

Heute kommt mein Wagen in den 410.000km-Kundendienst, danach gehts zum Essen. Es gibt:

Putenfilet gegrillt, an Champignons mit magerem Speck und einem Klacks selbstgemachter Kräuterbutter und frischem, selbergebackenen Ciabatta.

500 Kilokalorien die besser schmecken werden als Nudelpamps aus der Mikro!

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: