81,9kg und ein entscheidender Tag

Mir graut.

Heute ruft die Werkstatt an und teilt mir mit, ob sich die Wege von mir und meinem Auto für immer trennen, oder ob ich nur die Mutter aller Rechnungen bekomme. Tolle Aussichten.

Ich erfahre heute, ob ich morgen von Kumpels Besuch bekomme.

Ich werde sehen ob sich die Anzahl meiner Freunde um mindestens „1“ verringert. Ich verzeihe es nicht als Opfer benutzt zu werden oder auch nur zünftig hinter die Lampe geführt zu werden. Das macht man einmal mit mir, für einen weiteren Versuch gebe ich keine Gelegenheit mehr. Freunde tun sowas nicht.

Irgendwie habe ich den leisen Verdacht es kommt heute ganz Dicke.

Update:
Es kommt ganze Dicke. Es ist am Auto das Schlimmste und Teuerste kaputt was kaputt gehen konnte. Wirtschaftlicher Totalschaden und die Garantieversicherung zahlt nicht. Jetzt fällt erst am Montag Morgen eine Entscheidung. Die nächste Woche hab ich kein Auto und eventuell sogar die nächsten Wochen nicht.

Update2:
Der „Freund“ hat seinen klärenden Anruf für heute Abend angekündigt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: