93,2kg und der Schock

Was soll denn das?

Ich war anständig! Gestern, Vorgestern und überhaupt.

Warum nehme ich einfach so 1,1 Kilo zu?

Heute Morgen fühlte ich mich vor dem Spiegel richtig gut – dann DAS!

Was noch dazu kommt: Im Gegensatz zur anderen Hälfte der Bevölkerung kann ich das nicht mal auf irgendein Zyklusmysterium schieben.

Mist!

1 Gedanke zu “93,2kg und der Schock

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: