90,8kg und der Brocken

Heute fühle ich mich gut, wenn auch etwas müde. Hab schlecht geschlafen.

Trotz Schlechtschlaf ist heute wieder ein Häuflein von 700 Gramm verschwunden.

Ohne etwas verändert zu haben, bin ich jetzt in wenigen Tagen 2,4 Kilo (93,2->90,8) losgeworden.

Meine Hosen passen aber noch nicht wirklich besser. Immerhin konnte ich erstmals am Wochenende eine Neuwerwebung anziehen – wenn auch mit Schnappatmung. Mein Hemd Größe XL wollte aber noch nicht spannungsfrei zugehen. Die Knöpfe am Bauch und der Schnitt an der Schulter machen das Hemd noch zu einem No-Go.

In zwei Wochen werde ich es anziehen.

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: