89,2kg und das Pizzavergnügen

Abnehmen und Pizza – Das geht nicht zusammen.

Bisher…..

Gestern entdeckte ich in der Migros (Das ist eine Supermartkette in der Schweiz) eine diättaugliche Alternative.

Im Kühlregal (nicht Tiefkühl!) gibt es dort Premiumpizzas. Fixfertig, angeblich von Hand gemacht. Kosten auch soviel. Eigentlich genausoviel wie in der Pizzeria – unter 6 Euro geht gar nix.

Dafür schmecken sie aber auch wie in einer Pizzeria. Langsam habe ich den Verdacht, daß das eine oder andere Ristorante seine Schätze nur aus dem Kühlschrasnk holt und warm macht…. zurück zum Thema:

Es gibt dort nun von „La Pizza“ „Fruste al Prosciutto“. Das heißt auf deutsch „Schinkenpeitschen“.

Wie beschreibe ich das? Hm? Am besten so:

Eine hat rund 200 kcal. und ist ein Snack. Zwei Stück sind in der Packung. Das ist eine Mahlzeit für eine Person mit rund 400 kcal.

Rating von mir: AAA

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: