87,2kg und die wilden Wogen

Es geht gerade ziemlich rund.

Mein Lupochen lag mit Turboschaden im Wachkoma und geht gerade einer wundersamen, versicherungsfinanzierten Wiederauferstehung entgegen.

Die Rechtsanwaltskanzlei Nerv & Abzock will mich zur Finanzierung des eigenen Lebensstils anzapfen.

Mein Kreditkartenanbieter weigert sich Geld von mir anzunehmen (kein Scherz).

Mein Stromanbieter schlägt 30% auf.

In der Partei zicken gerade zwei miteinander rum.

Ich bekomme meine Badezimmerlampe nicht repariert.

Aktuell laufen 48 Auktionen bei ebay. Ich entrümple gerade meinen Kleiderschrank und meinen Keller. Unfaßbar was sich da nach dem Tod meines Vater so alles angesammelt hat.

Heute Abend versuche ich mal ein paar Stunden Entspannung zu finden. Erstmals seit Samstag Abend.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: