86,4kg und heraus zum 1. Mai!

1. Mai und Superwetter! So muß das sein.

Nur dann sind Bewegung, Spaß und Ernährung im Einklang. Das alles läßt sich prima auf der Maifeier des DGB durchführen!

Wie gestern bereits angedroht war ich nun dort. Der nette ältere Herr mit der Baskenmütze von der DKP übrigens auch. Er erfreut sich bester Gesundheit.

Kulinarisch war es im Vergleich zu früher mager. Ich habe mich für eine türkische Spezialität entschieden. Leider kann ich sie nicht aussprechen. Ist ein Crepe mit Spinat, Zwiebel und einer Art Sojasauce. Nicht mein Geschmack.

Danach bin ich auf Nummer sicher gegeangen und bin bei den Serben mit einem Cevapcici im Fladenbrot mit Ajvar versorgt worden. Lecker.

Eventuell aber auch ein Fehler. Denn ich war satt. Die Kurden boten Kebap an. Aber einen anderen wie Döner. Da wurde ein kleiner, marinierter Hackfleischspieß gegrillt und dann (ohne Spieß) zwischen die Fladenbrote geteckt.

Sah sehr lecker aus, aber kaum diättauglich.

Wir werden morgen sehen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: