84,8kg und die Bravheit

Nach dem Schock gestern war ich brav. Sehr brav.

Hier mal meine Ernährung gestern:

1 Joghurt
1 Portion Pieroggen mit Salat
2 Sonderbriefmarkengroße Stücke Kuchen
Eine Handvoll Leberkäse mit einer weiteren Handvoll Kartoffelsalat
1,5 Brezeln
1 alkoholfreies Bier
2l Sprudel
6 schwarze Kaffee

Nichts davon mehr nach 19 Uhr.

Immerhin wurde dadurch mein Rückstand nur um 100 Gramm größer auf nun 700 Gramm. 1,3 Kilo müssen bis Montag gehen – die sehe ich nicht. Ich plane einen kleinen Wochenendurlaub in Sachsen. Seit ich nicht mehr rauche war ich nicht mehr dort. Ich hab richtig Lust drauf. Natürlich schlecht für Gewichtsziele.

Na ja, erst mal eine Übernachtungsmöglichkeit finden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: