84,9kg und ich bin verhext

Kann gar nicht anders sein!

Es begab sich so:

Mein Autoradio kann eine Norm nicht empfangen auf der SWR Info läuft. Also ersteigerte ich mir ein anderes Autoradio und rief meinen Kollegen an. Der kann mir beim Einbau helfen. Konnte er aber nicht. Grippe. Egal, dann zahlen wir halt was und gehen in eine Fachwerkstatt. Termin ausgemacht. Heute früher aus gehabt, dort angerufen, Termin vorverlegt. Ich dachte mir: Morgen könnte verdammt viel los sein und ich eventuell im Stau stecken bleiben.

Da gings los.

Ich blieb im Stau stecken. War ja klar. Kam abgehetzt dort an. Fachmann sagt: Der Rahmen fehlt und Stecker auch. Heiligs Blechle. Er findet Ersatzteile und fängt an. Problem. Das Autoradio ist falsch. Der Verkäufer hat mir die Version ohne DAB geschickt! Áaaarrrrrrggggh! Lieferant angerufen, mittels Express soll es jetzt morgen ankommen. Kostet natürlich extra. Danke. Das Auto musste ich stehen lassen. Muttern angerufen. Soll mich abholen. Ging nicht. Unfall mit drei Autos. Feuerwehr, Krankenwagen, Vollsperrung. Ich ging dann so 2 km, dann kamen wir uns entgegen. Sie fuhr zu mir und lies das Auto stehen. Dann kam das Gewitter.

Ich glaub ich gehe heute früh ins Bett und ziehe die Decke übern Kopf. Besser so.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: