81,4kg und das Feierbiest

Diätisch Essen war dieses Wochenende seh schwer. Wäre mir nicht Samstag und Sonntag Morgen schlecht gewesen (ohne Gespräch mit Freund Joarg), dann wäre das Wochenenergbnis nicht so gut ausgefallen.

Zwei Feste und ein Baustellenbesuch – da ist der Kalorienvorrat verbraucht.

Penne Bolognese, Grillen, Ricottataschen. Dodelijk, wie der Holländer sagt.
Seit einigen Tagen macht mich abends ein alkoholfreies Bier an. Würde mich mal interssieren was für ein Stoff in Bier drin ist, der mir fehlt.

Oder bin ich einfach nur unterhopft.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: