80,6kg und ich sehe die Ziellinie

OK, OK, gestern ging sich rein zeitlich kein Abendessen aus. Aber ich sehe eine 80 vorne! Das hat mich heute gefreut.

Ansonsten frage ich mich eben etwas:

Mir ist die letzten Tage was aufgefallen. Ich kam abends heim und hatte Riesendurst und Appetit auf Weißbier. Nachdem ich hastig zwei -alokoholfreie!- Weizen fast ex reingekippt hatte, waren Hunger und Durst weg und blieben es auch für den Rest des Abends.

Ich hab das jetzt an drei Abenden hintereinander praktiziert. Einmal fiel das Abend essen dem Schimmel zum Opfer. Der Käse war wohl im Original wohl doch nicht rötlich….

An das alkoholfreie Weizen kam ich durch die Getränkeabteilung des Edeka Lehr. Dort habe ich das bisher mit Abstand größte alkoholfreie Bierangebot der Gegend gesehen, mit Radweizen, Berg Bier, Rothaus Weizen usw.

Prost bei der alkoholfreies Weizen-Diät!

Mei, hob i jezat an duarschd

6 Gedanken zu “80,6kg und ich sehe die Ziellinie

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: