89,5kg und immer noch kein Skyr

Lidl läßt uns hier immer noch im Regen stehen. Ich war bei zwei Lidl und es gab – nichts…!

Dafür habe ich heute wieder etwas von meinem Gewichtsverlust gespürt. Wir haben heute auf dem Wochenmarkt in der Innenstadt einen Infostand gemacht und das war sehr erfolgreich.
Vor allem der Zuspruch der Bürger war sehr motivierend. Daneben habe ich noch alte Bekannte getroffen. Schee wars.

Ansonsten muß ich heute wieder mal einen Beitrag von @erzaehlmirnix teilen.

Der Deutschlandradiobeitrag, auf den sie sich bezieht ist pure Geisterfahrerei. Es ist schon abenteuerlich was Menschen alles unternehmen um ihr eigenes Fehlverhalten zu rechtfertigen.
Hört Euch mal den Beitrag an, Pollmer muß beim Vorlesen unter der Last seiner eigenen Wampe nach Luft ringen. Das macht den Beitrag noch peinlicher.

Wenn man selber scher adipös ist und alle die schlanker sind als magersüchtig bezeichnet, gut…. deswegen sehen Linksextreme auch überall Nazis….

Heute gibt es bei mir als Freiessen „Gallette de Blé Noir“.  (Hier auf deutsch)

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: