85,3kg und der Wochenvergleich

Sonntag früh und ich hatte eine unruhige Nacht. Dieser Frust über die grundlose ORF-Abschaltung brachte meinen Puls nicht ins Schlaforbit. Heute ist der Herrenslalom in Levi,
gleich mit fast 100 Startern und ich darf wieder etwas hacken um ein Bild herzubekommen. Warum zahle ich ein Vermögen an diese Typen, um dann meinen Fernsehempfang selber basteln zu müssen? Oh, ich bin immer noch zornig und wie!

Mal davon abgesehen, habe ich heute mit 85,3 Kilo den niedrigsten Stand für einen Sonntag in dieser abschließenden Diätrunde. Ich habe auch wieder an Umfang verloren. Ich merke in meinen Hemden und in meiner Jeans mehr Platz. Eines meiner Lieblingshemden ist mir nun endgültig zu groß. Ich werde es ausmustern müssen.

Der heutige Diätplan sieht neben einem Skyr-Müsli zu Mittag Pulled Chicken vor, dazu gibt es irgendwas mit Kartoffeln. Das Abendessen wird dann wieder magerer ausfallen.

Mein Wochenziel ist es, am kommenden Samstag zwei Kilo leichter zu sein als jetzt. Das ist ein ambitioniertes Ziel.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: