80,5kg und verzehrend

Mannmannmann. Es geht zu wie im Schlag. Gestern kam ich gutem Ergebnis heim. aber erst kurz vor der….die Gattin nennt es „Boogiezeit“. Also dann, wenn ich ins Bett geschickt werde. Im Gegensatz zu früher sind die Gutenachtgeschichten auch schlechter. Ging es früher um den kleinen Muck oder Wickie, so geht es heute um Päckchen, Lehrlinge, Finanzamt, Arzttermine und Kundendienst.

Mal ehrlich: Mit Wickie bin ich besser eingeschlafen.

Mein Vorteil: Da ich ja nicht mehr in die Nähe von essbarem komme, bleibt auch das Schleckfach vom Futterschrank zu. Gestern gab es noch ein paar kalorienarme Maiskörner für den Geschmack und die restlichen Chipskrümel aus der leeren Tüte.

Ich liege stabil 400 Gramm unter der Vorwoche, also voll im Plan.

Heute ist dummerweise der Brot-Stammtisch, bei dem wir die Wahlkampfaktivitäten für das Wochenende planen. Arg hungrig werde ich wohl nicht sein, ich kam erst nach der 14-Uhr-Marke dazu über meine Radieschen her zu fallen. Das späte Essen wird mir aber morgen sicher wieder das Ergebnis verhunzen.

Ansonsten wird mein Rückstand an Arbeit beständig größer, die Lücken kleiner. Wenigstens kommt Geld rein: Ich habe ja am Sonntag meine ganzen Klamotten ins Netz gestellt. aus denen ich mittlerweile Rausgewachsen bin.  Zusammen mit ein paar Dingen der Gattin sind das 44 Teile, schon auf acht gibt es Gebote. Was nicht mehr in sehr gutem Zustand war, habe ich einem mildtätigen Zweck zugeführt.

Heute ist ja Bergfest, also Mittwoch. Langsam kann man den Blick schon Richtung Wochenende legen. Ich werde dann noch ein paar Dinge einstellen, es gibt eine Aktion bei ebay.

Dann sollten die Plakate an die Laternenmasten genagelt werden, das Wetter würde für einen Ausflug ins Schwimmbad sprechen, Einkaufen ist auch Pflicht, das Grundstück sollten wir auch dringend besuchen. Hach….

Jetzt freue ich mich aber erst mal auf ein ofenfrisches Ciabatta mit Sour-Cream-Dip und Kresse.

Weil das Motto ist: Wenn Du nix mehr zu schreiben hast, dann einfach mal die Kresse halten!

 

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: