80,1kg-81,5kg und fleißige Bienchen

Der Tag gestern begann wieder früh. Eigentlich wollten wir den letzten warmen Tag für Grillen verwenden, leider war er dank nebel weder schön noch warm und Grillfleisch gab es auch keine Auswahl. Tja. Die Damen flaggten die letzten Plakate für mich ab, meine Zerrung läßt immer noch keine Leiterbenutzung zu, Rennen auch nicht und schnelle Bewegungen generell nicht. Dafür war meine Schlafapp mit mir zwei Tage in Folge fast zufrieden. Ich auch nur fast, weder die Träume, noch die Schlaftiefe machen Lust auf mehr.

Zu Mittag kochten wir dann alle zusammen (inkl. Muttern) die ersten Lütticher Bouletten. Sie wurden ganz ordentlich, ein wenig fad vielleicht. Dumm dabei: Den Damen schmeckte es gar nicht, damit sieht es für einen erneuten Versuch eher schlecht aus. Statt einem Abendessen plünderten wir dann Reste aus der Tiefkühltruhe.

Heute war das Gewicht schwer okay für mich, ich bin wieder auf Vor-Belgien-Niveau. Das ist schwer okay.

Auch heute sind wie wieder bienenfleißig. Ich mache was für Uni Luxembourg, räume auf und heute Abend gehen wir in den neuen Johnny-English-Film. Da freue ich mich besonders drauf.

Das Frühstück bestand heute aus Hafergranola, das mit etwas Zitronenjoghurt aus Sterzing aufgepimpt wurde (sehr lecker), zu Mittag gab es Schichtfleisch mit Rosmarinkartoffeln und viel Kopfsalat. Damit der Bauch heute Abend nicht knurrt, essen wir nachher noch ganz leckere Erdbeeren.

Unseren Snackschrank haben wir heute auch neu sortiert. Ein schwerer (15 Kilo schätze ich mal) 120l-Müllsack nur mit abgelaufenem Zeugs fiel an. Tja, mein abspecken macht sich im Haushaltsverbrauch bemerkbar. Bei salzigem Knabberzeugs war fast nichts für den Abfall, beim Süßkram sehr viel.

Jetzt war ich noch in der Badewanne, nach einer kleinen Siesta mache ich mich an die Ablage heran. Zeit wirds.

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: