80,9kg-82,8kg und Puderzucker

Gestern am Samstag haben wir mal ausgeschlafen, danach eingekauft und unseren Weihnachtsbaum erworben. Nordmanntanne, 150cm hoch. Passt. Am Nachmittag sind wir dann mit dem fahrscheinlosen ÖPNV direkt nach Ulm auf den Weihnachtsmarkt, ich habe die Gelegenheit genutzt meine neuen Chelseas einzulaufen und gelernt, daß sie nicht so warm sind wie gedacht.
Nach einem Einkehrschwung beim Käshäusle und an der Kornmühle Waffelausgabe ging es dann auch schnell wieder zurück. Den Neu-Ulmer Mittelaltermarkt haben wir uns auch angesehen. Dort liest der Oberbürgermeister angeblich ab und an Märchen. Vermutlich von den Vorteilen der Kreisfreiheit. Jetzt geht er schon auf Kinder los.

Ausser einem Rauchgeruch in den Klamotten haben wir nichts mitgebracht.

Heute hat die Gattin Geschenke eingepackt und ich räume auf dem Computer auf und bereite alles für die kommende Woche vor. Zwei Termine habe ich da, einmal Arzt und einmal Physio. In der Arbeit also eine gepflegte Vier-Tage-Woche. Eigentlich nur eine Drei-Tage-Woche. Der Freitag vor Weihnachten ist in der Arbeit immer extrem chillig…..

Heute lege ich den Schwerpunkt meiner Kalorienaufnahme auf den Mittag. Wir haben spät gefrühstückt und auch sehr wenig. Zu Mittag hat die Gattin dann mal was ausprobiert. In einem ausgehöhlten Wasserwecken hat die geschnittene und gebratene Käsekrainer platziert und das mit einer dünnen Scheibe Käse abgedeckt. Dann in den Ofen. Dazu ein paar wenige Kartoffelspalten. Die waren nicht geplant, aber mussten aufgebraucht werden. Haben wir dann auch, ebenso wie eine riiiiiesen Ladung Salat mit Sinnestraum (Das ist diese endgeile Salatsauce).

Später gönnen wir uns dann noch ein kalorienarmes Vanilledessert.

Heute Abend kommen dann nur noch Snacks dazu.

Der Puderzucker liegt heute draussen. Am Morgen war es schon leicht weiss, dann schneite es eine Stunde später heftig, aber nur kleine Flocken. Jetzt ist draussen alles mit trockenem, leichten Schnee überzuckert. Sieht toll aus, aber ich weiss nicht ob wir noch rausgehen….

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: