84,5kg und Appetit

Mit Hunger habe ich kein Problem. Seit ich mit Abspecken angefangen habe, war „Hunger“ kein Problem mehr. ich muß auch nicht essen bis pappsatt.

Eine Herausforderung ist hingegen „Appetit“. Ich sehe was, ich rieche was, ich lese was und schon ich auf Befehl der Appetit da. Viele Dinge (vor allem Fette, Salzige, Scharfe) schmecken hammersuperdupervollgut und machen es mir schwer die Finger davon zu lassen oder rechtzeitig damit aufzuhören.

Trotz Eigendisziplin und diverser Tricks gelingt es mir nicht immer. An diesem Punkt setzen Appetitzügler an, über die ich diese Woche noch berichten möchte.

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: