86,0kg und Wochenendstress

Es war wie angekündigt viel los am Wochenende. Ich bin aber, was das Abspecken angeht, besser durchgekommen als gedacht. Der Februar ist auch schon durchgetaktet. Einmal arbeiten, einmal Stadionbesuch in München, zwei Geburtstage, zwei Einladungen zu anderen gesellschaftlichen Ereignissen. Wenn man bedenkt, daß im März der Europawahlkampf in die heisse Phase geht, dann bitte ich drum mich bis zum Sommer nicht mehr zu was einzuladen. Ich möchte ja auch noch irgendwann mal skifahren gehen oder auf dem Sofa chillen, auch unser Garten muß beackert werden.

Die kommende Woche ist aber sehr chillig geplant. Ich kann jeden Tag in die Arbeit kommen und gehen wann ich mag und habe nur einen Termin am Abend, der ist erst am Donnerstag und ohne Anzug. Passt also alles soweit halbwegs. Dafür muß ich am Donnerstag davor noch mal einkaufen gehen.

 

 

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: