105,9kg und die Gründe des billigen Benzins

…und ich bin müde.

Gestern kam ich um 20.20 Uhr von der Arbeit heim, immerhin fast eine Stunde früher als am Freitag. Es reichte gerade noch für eine Folge „Two and a half men“ und eine „Big Bang Theory“ dann holte mich Morpheus in seine Arme.

zum Frühstück gab es einen Fruchtjoghurt und einen echten Müsliriegel. Den Apfel mochte ich nicht mehr.  Zu Mittag Zwei Knäcke, Radieschen und eine Scheibe mageren Karreespeck. Am Abend dann ein Nudelfertiggericht. Da weiß glaube ich zumindest wieviel Kalorien ich zu mir nehme.

Zum Thema Benzinpreisentwicklung:

Weiterlesen105,9kg und die Gründe des billigen Benzins

83,2kg und Robinson

Die Woche war hart. Es war nicht schwer diszipliniert zu sein, wenn einfach nicht mehr in der Vesperbox drin ist und man Abends viel zu kaputt ist um noch was essen zu wollen. Gelernt habe ich, daß der Schälnüsstrick nicht mit Haselnüssen funktioniert. Schälnüsse=Abnahme Haselnüsse=Zunahme Schade. Also spielte ich Robinson: Warten auf Freitag. Dieser Tag …

Weiterlesen83,2kg und Robinson

88.6kg und die Spritpreisvorschau

Ich möchte nicht über das vergangene Wochenende und über mein Gewicht sprechen. Danke. Reden wir lieber über das fantastische Wetter heute. Zum Eierlegen. Leider habe ich Spätdienst. Dumm gelaufen. Da es jetzt ja wärmer ist sollte mein Auto weniger verbrauchen. Hustekuchen würde der Pollenallergiker jetzt sagen. Mal Fakten: Panda 4×4 i.e. sollte: 7,0 l war …

Weiterlesen88.6kg und die Spritpreisvorschau

88.6kg und der Beschiß

Ich möchte nicht über das vergangene Wochenende und über mein Gewicht sprechen. Danke. Reden wir lieber über das fantastische Wetter heute. Zum Eierlegen. Leider habe ich Spätdienst. Dumm gelaufen. Da es jetzt ja wärmer ist sollte mein Auto weniger verbrauchen. Hustekuchen würde der Pollenallergiker jetzt sagen. Mal Fakten: Panda 4×4 i.e. sollte: 7,0 l war …

Weiterlesen88.6kg und der Beschiß

88,2kg und der Einfluß der Medien auf den Benzinpreis

Ich fahre im Jahr etwa 60.000 Kilometer. Allein im vergangenen Jahr benötigte ich dafür 1500l Sprit, für den ich im Schnitt 1.005? bezahlt habe. Ein Cent teurer eingekauft macht im Jahr 15?. Da es aber oft Preisunterschiede von 10 Cent oder mehr innerhalb eines Tages gibt, 1.129 (22.3. 8.45 Uhr) 1.239 (22.3. 12.15 Uhr) lohnt …

Weiterlesen88,2kg und der Einfluß der Medien auf den Benzinpreis

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: