81,5kg und ich kann den Gürtel nicht mehr enger schnallen

Heute eine 32er-Stretch-Jeans von „Cheap Monday“ angezogen. Erstmals seit Juli 2009 trage ich eine Hose kleiner W33. Damals habe ich aber auch keine Luft bekommen. Das sieht heute dank Elastan besser aus. Wollt ihr mal sehen? Bitte schön! Das ist die Herrenversion Natürlich gibt es die auch als Damenversion Wem was auffällt und es als … weiterlesen

84,0kg und ich sehe einen zarten Lichtschein

Hoi, Tiefststand. 28. Juni 2013 hatte ich zuletzt 84 Kilo. 2011 habe ich danach noch sechs Wochen bis unter die 80 Kilo gebraucht. Das wäre dann Ende Oktober. Meine Noom-App spricht jetzt vom 9. November Jedenfalls gab es heute ein Erfolgserlebnis. Ich wollte meine Bootcut-Jeans mit Boots anziehen – zu groß. Heute Abend geht sie … weiterlesen

84,7kg und das Schmunzelmonster

Yea! Ich kriege kaum Luft, aber ich habe eine 34/34-Jeans an. Eine Levis 510 in hellgrau, wen es genau interessiert. Heute war ein erfreulicher Tag auf der Waage. Trotzdem ist heute ein beengter Tag. Das XL-Hemd spannt an der Schulter, aber es passt so gut zu den Jeans und den Schuhen. Meine Leserinnen können das … weiterlesen

88,2kg und Motivationsjeans

Ich hatte heute schon zwei beklemmende Gefühle. Das erste Gefühl traf mich direkt auf der Waage. Uff. Dann beschloß ich meine frischen Hosen aus der 34er-Weite-Eck im Schrank zu rekrutieren. Bei einer bekam ich den Knopf schon zu. Frisch gewachen, immer eng. Na ja…. Jetzt ist 11 Uhr durch und ich kann immer noch nicht … weiterlesen

92,2kg und erstmal abgeprallt

Ich habe so eine Indikatorjeans. Die bildet die Grenze zwischen „Fett“ und „Akzeptabel“. Sie ist genau gegen meine Problemzonen geschnitten und hat mit W36 die mittlere Größe. Die Hürde habe ich nicht geschafft. Ich hab sie zwar an, aber einerseits „Halbmond“ andererseits mangels Durchblutung abgestorbene Körperteile. Der Weg ist noch weit. Seufz.

86,4kg und das Jeansproblem

Ich hab es mal wieder geschafft. Drei Knöpfe an der Jeans sind ab. Da der Erotikfaktor das allgemein akzeptierte Niveau überschreitet, war ich gezwungen für heute ein anderes Beinkleid zu wählen. Ich hatte wie Wahl zwischen zu eng, zu weit, zu kurz und zu häßlich. Frauen werden das eventuell kennen. In mir entschied dann auch … weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: