80,8kg und festgezurrt

Meine restliche Woche ist nun durchgetaktet. Heute Abendtermin, morgen vormittag Businesstermin, abends dann Bürgerinitiative in einer der besten Pizzeria der Stadt (ausgerechnet), Freitag Abend arbeiten, Samstag Wahlkampf auf dem Wochenmarkt, Sonntag Landratsamt. Dafür darf ich dann am Montag auch später anfangen. Ich habe mir eine neue Aufgabe gestellt: Ich möchte gerne meinem schlechten Schlaf auf …

Weiterlesen80,8kg und festgezurrt

84,2kg und alles nachgeholt

Gestern war mein Computergenie-Cousin da. Jetzt funktioniert mein Rechner wieder, das Tablet wird vom Computer wieder erkannt und alles ist senkrecht. Die Gattin hat als Belohnung am Abend eine Lasagne gemacht, die wir dann gegessen haben bis zum Platzen. Heute ist auch viel zu erledigen, am Abend kommt Besuch zum Raclette. Das Frühstück ist ausgefallen, …

Weiterlesen84,2kg und alles nachgeholt

80,4kg und die Beschleunigung

Heute war der Tag noch mal heftiger. Zwei Unfälle aus dem Hinweg, Viertelstunde zu spät. So fing es mal an. Nein. Eigentlich fing es mit einem „Klirr“ an. Mit einer ungeschickten Handbewegung beim vespermachen richtete ich etwa zehn Euro Schaden und ein Scherben-/Mantsche-/Zuckerkleb-Chaos in der Küche an. Muß ich noch extra erwähnen nur Socken angehabt …

Weiterlesen80,4kg und die Beschleunigung

85,9kg und es geht was

Ich fühle mich etwas schlanker. Ich spüre, daß gerade was geht – sich mein Körper verändert. Heute früh kam ich etwas übernächtigt in die Gänge. Um 2:43 Uhr wachte ich auf und konnte nicht mehr einschlafen. Mein Messgerät sagt, ich wäre 54 Minuten wach gelegen. Insgesamt komme ich auf 6:19 Stunden. Zu wenig. Zu wenig …

Weiterlesen85,9kg und es geht was

86,2kg und wieder kein Fortschritt

Die gelbe Jeans spannt noch immer, mein Lustkauf drückt am Zeh und ich habe gestern nicht weniger als 2 Stunden 40 Minuten von der Arbeit heim gebraucht. Eben hatte ich schon ein nettes Gespräch mit meinem Disziplinarvorgesetzten. Wir tauschten Höflichkeiten aus. Weiß jetzt jeder auf dem Gang. Heute liegt schon genug für den ganzen Tag …

Weiterlesen86,2kg und wieder kein Fortschritt

85,7kg und die Soljanka

Auf heute hatte ich nur fünf Stunden Schlaf. Es kann auch kaum mehr heute Nacht werden. Wieder Früh- und Superspätschicht. Meine Augen hängen auf Halbmast, ich bin erledigt. Kein Wunder, daß am Gewicht nix geht. Ich bin gespannt wann mein Brötchengeber mir wieder einen geregelten Alltag erlaubt. Freitag hab ich erst mal frei und fahre …

Weiterlesen85,7kg und die Soljanka

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: