88,6kg und Game Over

Heute früh ging dann nichts mehr. Jetzt spüre ich alle angedatschten Körperstellen. Mein Arm ist violett, andere Teile teilweise auch. Also humpelte ich Richtung Ärztin. Autofahren? Keine Chance. Auf halbem Weg fiel mir dann ein, daß der Brief vom Krankenhaus noch in der Wohnung lag. Unter dem Ausstoßen heftigster Verwünschungen und Flüche humpelte ich wieder …

Weiterlesen88,6kg und Game Over

88,8kg und Muttertag

Die Nacht war dank Schmerzmittel erträglich. Das heutige Erwachen war dann schon schmerzhafter. Ich laufe wie ein Zombie. Trotzdem es ist Muttertag. Normalerweise ein Tag für Kaffee und Kuchen. nach den gestrigen Vorkommnissen eher ein Tag wie in Ich entschied mich für einen Besuch in der Eisdiele. Drei Kugeln, ohne Sahne und einen Kaffee. Dafür …

Weiterlesen88,8kg und Muttertag

87,6kg und der Absturz

Wir waren Plakate kleben für die Europawahl. Wie es immer so ist: Zwei waren „nicht erreichbar“, einer hat sich krank gemeldet, einer kam erst zehn Stunden nach dem wir uns vereinbart hatten, blieben noch meine Mutter, mein Cousin und ich. Mein Cousin hatte einen schlechten Tag, er fühlte sich nicht wohl. Nach vier Plakaten blieb …

Weiterlesen87,6kg und der Absturz

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: