90,6kg und der grosse Aufreger

Ja, ja große Acht am Anfang der Gewichtstabelle kommt langsam in Sichtweite. Allderings musste ich mich gestern Abend so aergern, dass ich nichts mehr runterbekommen habe. Heute sieht es nicht viel anders aus. Wieder ein Trick mehr: Blutdruck auf 200 vertreibt den Appetit!

91,5kg und die nackte Gier

Gestern Abend war ich wieder beim Putensteakdealer meines Vertrauens. Mein Standardmenu „Putensteak mit frischen Champignons an Roestzwiebel und Speck“, Beilage Salat mit italienischem Dressing und Ciabatta hatte es mir angetan. Ich bin immer noch erschreckt, welche Mengen in mich reinpassen. Obwohl ich langsam und mit Sinn und Verstand genossen habe ließ ich nichts übrig. Den …

Weiterlesen91,5kg und die nackte Gier

90,9kg und der wahre Weg zur Erleuchtung

Viele Wege führen nach Rom heißt es….. ….aber der schnellste von uns aus führr über die Autostrada 22 – warum soll ich anders fahren? Bei den Diäten ist es ähnlich. Milliarden werden verdient. Was gibt es nicht alles: – Glyx-Diät – Mayo-Clinic-Diät – Brigitte-Diät – Trennkost – Low-Whatever-Diet Jeder schwört auf die Seinige, jeder hat …

Weiterlesen90,9kg und der wahre Weg zur Erleuchtung

91,7kg und das verweigerte Essen

Gestern war ich trotz fehlender Energie und allgemeinem Schlechtbefinden noch beim Einkaufen. Eine Freundin hatte mich auf gefrorene Brigitte-Diaet-Fertigmenus aufmerksam gemacht. Als ich mir die asiatischen Kostbarkeiten angeschaut habe bin ich dann doch auf Fertigcannelloni umgeschwenkt. Kaum hatte ich die daheim fertig verweigerte ich das Ergebnis. Sowas übles wurde noch nie in meiner Kueche angeruehrt. …

Weiterlesen91,7kg und das verweigerte Essen

91,1kg und mir gehts schlecht

Ich weiß auch nicht was heute los ist, ich fühle mich völlig kraftlos und müde. Diverse Kolleg(-inn)en haben mich heute schon gefragt was mit mir los ist. Ich weiß es selber nicht. Ich gehe heute mal früh ins Bett – morgen sieht die Welt wieder anders aus.

91,1kg und die kindliche Seele

manchmal habe ich den Verdacht, daß mein Körper noch einige Sachen aus meiner Kindheit mit sich mitschleppt und ich meine damit nicht meine diversen Fußballnarben. Tagelang habe ich mich beschwert, daß sich trotz disziplinierter Lebensweise nicht an meinem Umfang tut – Plopp, fehlen anderthalb Kilo. Man muß also nur so lange meckern, bis man es …

Weiterlesen91,1kg und die kindliche Seele

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: