97,5kg und das Abnehmen unter Omikron

Ich fange direkt mal mit den aktuellen Entwicklungen an. Wir sind alle hier noch gesund und halten ganz brav Social-Distancing ein. So auch bei meinem vergangenen Geburtstag. Wenn ich denke was der 30. Geburtstag für ein rauschendes fest war, dann war dieser sogar noch langweiliger als der Letzte. Immerhin besuchte mich meine Mutter und auch …

Weiterlesen

97,0kg und ein Stapel Bücher

Bei und ist heute Feiertag, gestern war ich mal wieder im Kontor, auf meinem Schreibtisch stapelte sich die Post. Ich war fast einen Monat nicht mehr dort. Die Entzugserscheinungen muß ich mit mit „extrem mild“ einstufen. Auf der Schmerzmittelskala so auf der Stärke eines Babylollies.  Um 4:50 Uhr ging es los, kaum nach 22 Uhr …

Weiterlesen

97,9kg und ich wünsche Euch ein gesundes neues Jahr

Die kalorienreichen Tage sind erst mal überstanden. Silvester haben wir traditionell mit einem Raclette gefeiert. Ich habe mit einem weggefallenen Frühstück und nur einem kleinen Quiche Lorraine einen Sündenausgleich geleistet. Eine kleine Unverträglichkeit, bei einer zuvor gegessenen Speise, hat mir beim Ausgleich auch geholfen. So einen Shitstorm hatte ich vor Jahren mal bei den Piraten. …

Weiterlesen

98,0kg und Zwischenphase

Puuuh, war das eine Weihnachtszeit. Wir haben diverse kleinere Erkrankungen überstanden, eine neue Wohnungstüre bekommen, gleich den Eingangsbereich renoviert (wenn es schon mal dreckig ist….) und bei der Gelegenheit auch das Klo upgegraded. Wir haben jetzt eine glitzernde Decke auf dem Klo. Dazu kam das übliche Weihnachtsgeschäft in der Arbeit und eine Komplettboosterung der ganzen …

Weiterlesen

97,3kg und „Plan Y – beim 25. Versuch klappt es meist“

Hallo in die Community! Zunächst ein kleines tl,dr-Update: Wir leben alle noch und sind etwa so gesund wie immer. Es ist auch nichts Gravierendes passiert. Nun zu „Plan Y“: Ich habe einen Jahrestag zu feiern: Heute ist mein Gewicht und die Körperzusammensetzung seit zwei Jahren stabil. Das wäre toll, wenn ich damals mein Gewicht hätte …

Weiterlesen

97,9kg und Murmeltiere im Sabbatical

Man muß die Feste feiern wie sie fallen. Ich hatte von meinem Arbeitgeber die Möglichkeit zu einem einmonatigen Sabbatical erhalten und sofort zugegriffen. Falls es nicht bemerkt wurde: Ich war weg. Den vergangenen Monat habe ich dazu benutzt, mich mit meiner Familie zu beschäftigen, die meisten davon sind langjährige Rentner und man weiß ja nicht …

Weiterlesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: