83,9kg und die lang erwartete Abkühlung

Gleich vorne weg: Es gab keine Schinkennudeln. Gestern nicht, heute nicht und morgen auch nicht. Die Gattin hat es geschafft, im Kühlschrank noch Schupfnudeln mit Datum 06.08. und eine Packung handgemachter, daher schnell verderblicher Spinatspätzle aufzutreiben. Das Sonntagsessen (Verbranntes totes Tier zusammen mit der Schwiegerfamilie) stand schon länger fest. Mein Gemüsetag wurde von meinem Verdauungssystem …

Weiterlesen

83,7kg und erfolgreich gesprintet

Leichte Enttäuschung machte sich breit, daß von gestern auf heute nichts gegangen ist. Es ging aber trotzdem was! Weniger Fett, mehr Wasser und mehr Muskeln. Die Waage hat einen grünen Bömmel geliefert – passt also. Ich freundlich gebeten, den Verdacht auszuräumen, man hätte mir gestern nur ein kühles Bild angeboten, wie im Beitrag suggeriert. Selbstverständlich …

Weiterlesen

83,7kg und Problemlösungen

Tiefstgewicht und trotzdem nur blauer Bömmel: Ich hab nicht abgenommen, nur viel geschwitzt und mein System etwas entleert. Gestern kam ich heim, bin duschen und dann ins Bett um sofort einzuschlafen. Mehr muß ich nicht sagen. Heute früh war dann die Nacht schnell zu Ende. Erstmals ist es wieder um 5 Uhr früh dunkel. Heute …

Weiterlesen

85,4kg und Monatsbilanz

Wir haben August, der Sommer neigt sich dem Ende zu. Im Juli habe ich 1,5 Kilo verloren, das Doppelte hätte mich gefreut. Beim Fett bin ich von 25,37 Kilo auf 25,10 Kilo gefallen. Nicht prickelnd. Generell ist seit meinem Rücken-Aua nichts mehr vorwärts gegangen. Spätestens am Wochenende sollte ich mal wieder was tun, rückenfreundlich – …

Weiterlesen

85,7kg und das kann so nicht weiter gehen

Gestern war Gartentag. Leider für mich nur mit etwas Rasen mähen. Mein Rückenmuskel schmerzt immer noch sehr. Was passierte wieder? ich bekam einen Niesanfall, beim 4./5. Nieser fuhr es mir wieder in den Muskel. Tag gegessen. Selbst bei Reflektion habe ich weniger gegessen als verbraucht. Heute früh hatten wir beide einen deutlichen Kilobonus auf der …

Weiterlesen

85,1kg und Wespenkrieg

Ich bin überzeugt davon, diese Tierart möchte mich ausrotten. Mehrmals wurde ich gestochen, einfach so. Ohne Anlass. Ich hab still gehalten, nicht geschlagen, nicht gepustet. Man fliegt mich an und sticht. Zum Glück stehen Wespen nicht auf meiner Allergieliste, aber empfindlich bin ich schon und ängstlich auch. Ein Kampf mit einer Wespe brachte mich mal …

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: