94,6kg und der neue normale Appetit

Es ist schon ein komisches Ding. Ich habe seit dem 6. August exakt drei Dinge geändert: Ich benutze die FoodTrainer-App der Uni Cardiff zum Training der Impulskontrolle beim Essen, die Gattin fehlt seit einigen Tagen, da sie sich im Krankenhaus ein Upgrade installieren lässt und meine Wenigkeit hat sich ein kleines Sabbatical gegönnt, da die …

Weiterlesen94,6kg und der neue normale Appetit

95,0kg und Impulskontrolle

Jeder eigene Körper ist ein mistiges Ding. Die Evolution will das Ding mit ausreichend Reserven am Laufen halten. Bei Diäten oder einer „Mangelernährung“ arbeitet der Körper gegen den abnehmwilligen Geist. Der Körper ist sogar so fies programmiert, daß er einen sogar dann noch hintertreibt, wenn der Körper schon wegen Übergewicht Schäden erleidet oder am Limit …

Weiterlesen95,0kg und Impulskontrolle

94,8kg und Veränderungen

Hoch die Hände – Monatsende! Nach wie vor gilt bei uns die Maßgabe „Leben in der Lage“. Die Lage verändert sich ständig, Flexibilität ist Trumpf. Was ist passiert? Fangen wir mal mit dem beruflichen Bereich an. Wir werden gerade umstrukturiert und in meinem Bereich ergeben sich mehrere Änderungen. Mein Chef geht in Rente und wir …

Weiterlesen94,8kg und Veränderungen

94,9kg und ein arbeitsreicher Urlaub fand sein Ende

14 Tage Urlaub, vierzehntage Äktschn nonstop. Wir haben den diesjährigen Urlaub, statt der üblichen Flugreise, für ein Upgrade unserer Wohnung genutzt. 14 Tage rein – raus – rüber – runter. Schwere Kisten, Möbelstücke, Bretter, Farbeimer, Bauteile. Am Donnerstag kommt unser neuer Geschirrspüler (der 16 Jahre alte Electrolux rostet überall) und dann gibt es kommenden Montag …

Weiterlesen94,9kg und ein arbeitsreicher Urlaub fand sein Ende

94,3kg und die Situation ist unter Kontrolle

Wieder war eine lange Pause hier, aber das ist dem Mangel an Erkenntnis und dem Stress im Überfluß geschuldet. Wie bekannt wurde, scheidet die Gattin überflüssige Wirkstoffe ihrer Medikamente über die Haut aus, diese verursachen bei Männern, vor allem wenn man den Dunst einatmet, für einen Muskelabbau bei gleichzeitiger Fetteinlagerung. Das würde erklären, warum mein …

Weiterlesen94,3kg und die Situation ist unter Kontrolle

94,8kg und eine Reihe betrüblicher Ergebnisse

Einen Satz, den ich aktuell fast jeden Tag von der Gattin höre: „Aber Du hast doch gar nicht viel gegessen“. Joa, ist aber egal. Die Waage lieferte eine Reihe betrüblicher Ergebnisse in allen Werten und Bereichen. Gemäß „Libra“ verwandle ich mich seit Ostern in einen Schwabbel. Das Gewicht ist zwar niedriger als vergangenen Freitag, aber …

Weiterlesen94,8kg und eine Reihe betrüblicher Ergebnisse

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: