91,5kg und die innere Leere

Ich fühle mich richtig müde und augelaugt. Mir fehlt mal ein Tag gammeln. Heute besteht wenigstens vage Hoffnung auf einen Abend auf der Couch. Ich sollte es nicht so beschreien. „Du i hab glesen Du hasch heut Zeit..“ Nein. Dafür heute nicht. Mal lange baden und dabei was Lesen. Hm. Wäre auch eine Idee.

91,7kg und die Superblondine

Mein Teamkollege ist schon lange krank. Seine Arbeit mache ich mit, so gut es eben geht. Gerade eben kommt mein Chef mit einer blonden, gepiercten jungen Frau in mein Büro. Typ: Victorias Secret-Model mit Anschlußvertrag mit mittleren Management und Ziel oberes Management. Ich ahne Böses. Mir egal, die Zeit sitze ich noch aus. Wird schon …

Weiterlesen

92,9kg und mein vogelwildes Wochenende

Der Samstag startete um 5.15 Uhr mit der Weckfunktion. Es galt zunächst einmal, soviel Vorbereitung für das Wochenende wie möglich zu erledigen. Die vergangene Woche war sehr fordernd, ich kam privat zu nix. Dann galt es, soviel Kaffee wie möglich zu trinken. Das habe ich geschafft. Den Bürokram nicht ganz. Dann zog ich mich seeehr …

Weiterlesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: