80,40kg und wie man sein Gewicht nach oben manipulieren kann

Jeder kennt das. Man steigt auf die Waage, keiner Schuld bewußt und starrt auf eine unglaublich hohe Zahl. Wie kommt das zu Stande? Es gibt da viele Mythen – ich räume damit mal auf. Nach aufwändiger Recherche, auch bei Sportlern und Essgestörten, hier nun drei Wege schnell vorübergehend nach oben zu kommen. Die sanfte Weise …

Weiterlesen

80,95kg und Zeit für Gegenmaßnahmen

Zwei Tage ins Folge bin ich über das was die Waage sagt erschrocken. Zeit für Gegenmaßnahmen! Gestern hatte ich einen Checkup beim Doc, keine Stunde danach bekomme ich einen Hexenschuß. Na ganz toll. Das bringt mich echt weiter auf dem Plan zu mehr Bewegung…NERV. Dann ist es Zeit für Fasten. Immerhin rückt auch der Geburtstag …

Weiterlesen

80,70kg und böse gefailt

Au wei. Das ging gestern böse schief. In der Arbeit war relativ viel los, so daß ich tagsüber viel zu wenig gegessen hatte. Dank wenig Verkehrs ging es zügig voran und schon relativ früh schlug ich zu Hause auf. Tja, da war noch eine Brezel übrig. Die 300kcal. stillten den gröbsten Hunger, leider nicht für …

Weiterlesen

80,25kg und Ovomaltine rocks

Heute ist wieder ein Fastentag mit 750kcal-Limit. Das sind harte, aber auch die erfolgreichen Tage. An den „normalen“ Tagen nehme ich nichts ab, maximal an Muskulatur zu. Soweit man das mit der neuen Withings-Waage sagen kann. Von Withings gibt es nichts Neues. Das Hauptproblem neben dem Hungergefühl ist ein gewisser Mangel an Energie gepaart mit …

Weiterlesen

79,75kg und Withings muss heute starke Nervengesundheit haben

„Jennifer“ vom Kundenservice hat heute Bilder und ein Video bekommen. Nach einem erneuten Reset liefert die Waage nun zuverlässig falsche Werte. Die Werte stimmen, sie sind nur um einem festen Faktor Richtung „gesund“ verschoben. Rechnet man den Faktor raus, bekommt man die Wahrheit. Leider ist das für ein Medizinprodukt ein unhaltbarer Zustand. Ich berichte Euch …

Weiterlesen

80,65kg und das Kilo Raclette auf der Waage

Heute früh war ein Kilo weg. Wie kommt das zu Stande? Viele glauben, es wäre nur mit dem Magen-/und oder Darminhalt zu erklären. Da macht tatsächlich nur einen Teil aus. Viel entscheidender ist, wieviel Salz man gegessen hat. Da ich an Silvester die empfohlene Menge an Salz dank Speck und Käse um ein vielfaches überschritten …

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: