93,5kg und ich möchte mich für die Unterstützung bedanken

Gestern wollte ich mal ordentlich zu Abend essen. Ich habe mir extra fast 700 Kalorien aufgespart. Ich hatte seit Sonntag nur einmal etwas Warmes. Dazu kam es nicht, so wiege ich heute statt ein paar hundert Gramm mehr nur noch 93,5kg (-8,2kg) Ich bedanke mich bei: 1. Meinem Chef, der mich nicht vor 18 Uhr …

Weiterlesen

94,0kg und warmes Essen

Beruflicher Streß kann ätzend sein. Gestern Abend gab es bei mir Schinkennudeln, meine erste warme Mahlzeit seit drei Tagen. Die Zurückhaltung liegt an den Uhrzeiten zu denen ich heimkomme. Um 21 Uhr brauche ich auch nicht mehr die Küche anwerfen. So scheint es, wird übermorgen ein gutes Wochenwiegen anstehen. Supersamstagabend bin ich dann zu einem …

Weiterlesen

94,0kg und wir unter 30

Nein, ich hab keinen Jungbrunnen entdeckt. Ich bin nach wie vor der alte Sack, der dem Sonnenuntergang des Lebens entgegendämmert. Aber dank den 600 Gramm, die ich verloren habe ist es mir gelungen meinen Bodymassindex unter 30 zu drücken. Damit bin ich pseudowissenschaftlich keine „Fette Sau“ mehr sondern nur noch „Schwabbel“. Laut den Dissertationserschleichern würde …

Weiterlesen

94,6kg und ich hab mal nachgemessen

Die Noom-App, die ich zum loggen meiner Ernährung verwende hat ein Update bekommen. Man kann sich jetzt in einer Gruppe unterstützen und neulich hat ein Japaner(?) meinen Spaziergang um den Block gelobt. Also nehme ich jedenfalls an. Ich kann die Schriftzeichen nicht lesen. Neu ist auch, daß man seinen Taillenumfang eintragen kann 108,5cm habe ich …

Weiterlesen

95,0kg und wenn die Woche mal gut anfängt

Dann sollte man sich freuen. Mach ich. Das Wetter ist gut – so kann es anfangen. Gestern war auch gut. Kleiner Spaziergang, kleines Abendessen, keine Finger in dem Süßigkeiten. Das macht die Sonne. Ich saß gestern auf dem Balkon, sonnte mich im T-Shirt und ließ es mir gut gehen. Danach habe ich noch einen Ausflug …

Weiterlesen

96,1kg und wenn mal wieder nichts geht..

..dann esse ich momentan kein Snickers. Durch Einkaufen und Parteiarbeit habe ich es verpasst den olympischen Herrenslalom zu verpassen. Das ist mindestens genau so ärgerlich wie unser Ergebnis. Meine Hüfte tat gestern ganztätig ziemlich weh, keine Ahnung warum. Jetzt geht es wieder. Dafür ist der heutige Tag von einem Haufen Dinge geprägt, die ich nicht …

Weiterlesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: