84,6kg und Abschied von der Eisdiele

Es ist der letzte Samstag im September, traditioneller Abschied von meiner Lieblingseisdiele. Ab Montag geht sie in den Winterschlaf. Zum Saisonende gab es eine Dreiercombo in der Waffel für mich Ananas->Raffaelo->NY-Käsekuchen. Alles wie immer spektakulär lecker. Zum Mittag gab es schon selbstgemachte Pizza. Ich hatte das Rezept für den angeblich weltbesten Pizzaboden gefunden und ausprobiert. …

Weiterlesen

83,7kg und alles was Spaß macht

….ist unanständig, verboten oder macht fett. Jo. Wie gut eine Regierung und eine EU zu haben, die gegen unanständige Dinge mittels Verbot vorgeht. Wer bisher die Fernsehangebote von ORF und SRF im Ausland via Internet genossen hat, wird ab 5. Oktober vermehrt Probleme bekommen. Danke einer neuen EU-Richtlinie (ihr erinnert Euch an das Märchen vom …

Weiterlesen

84,0kg und verschwitzt

Das Wetter ist heute abgesucht schön, was für ein Spätherbst. Ich habe das heute direkt mal für ein ausgedehntes Work-Out genutzt. Halt nicht freiwillig. Wenn man kurz nach 5 Uhr an der Kaffeemaschine steht und schon bei der ersten Tasse die Bohnen leer sind, dann fängt ein Tag mies an. Natürlich fiel mir das Ersatzpäckchen …

Weiterlesen

84,0kg und seelisch gefoltert

Heute war mal ein erfreulicher Tag auf der Waage. Trotz Disziplin hätte ich das nicht vermutet. Freut mich. Als Karmaausgleich wurde ich heute dazu verdonnert an einer Miele-Schulung zum Thema „Kochen und Backen“ teilzunehmen. Ganztägig. Seit heute morgen um 10 Uhr geht es nur um Leckereien und deren Zubereitung. Kuchen backen, Leberkäse backen, Pizza, Pommes…..ich …

Weiterlesen

85,0kg und gut abgehangen

Wahlplakate sind wie ein gutes Stück Rind. Gut abgehangen am Besten! Muttern (sonst war leider niemand aufzutreiben) und ich haben gestern meine Pause plangemäß dazu genutzt die Stadt wieder plakatärmer zu machen. Wir sind quasi fertig geworden. Ganz fertig leider nicht, für zwei große Stadtteile fehlen die Daten. Ich hoffe wir bekommen die zeitnah. Gestern …

Weiterlesen

86,2kg und ein gebrauchter Wochenstart

Ich hatte die Gewichtszunahme schon befürchtet. Das Abendessen war mir zwar angesichts des Wahlergebnisses vergangen, aber mir war der Zuwachs am Sonntag schon verdächtig wenig und ich war in der Sauna, ausreichendes Trinken danach eingeschlossen. Heute fühle ich mich müde und abgeschlafft, so etwa wie „Stecker gezogen“.  Mir ist auch saukalt, ich friere so richtig. …

Weiterlesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: