80,70kg und ein Hauch von Frühling

Bist Du deppat? Silvester und Neujahr sind bis zu 16 Grad vorher gesagt – in unserem Garten, oben auf der Hochfläche. Bei Withings habe ich, nachdem keine Antwort mehr kam, eine Rückgabe beantragt. Ratet mal was nicht kommt: Das Rücksendelabel. Mit dem Messergebnis bin ich auch nicht zufrieden. Die Waage sagt zurecht, aktuell halte ich …

Weiterlesen

80,8kg und zwischen den Jahren

„Zwischen den Jahren“ ein schöner alter Ausdruck. Gleichzeitig es auch zwischen den „kulinarischen Festen“. Die vergangenen Tage habe ich „plangemäß“ gelebt. Das Gewicht ist noch unterhalb der 81er-Marke. Das bleibt erst mal auch so. Heute lege ich einen proteinreichen 750-Kcal.-Tag ein.  Morgen dürfte es dann wieder Richtung 80er-Grenze gehen. Der Withings-Kundendienst zeigt sich immer noch …

Weiterlesen

80,20kg und die härteste Zeit des Jahres

Heute beginnt für alle Menschen mit Gewichtsproblemen die härteste Zeit des Jahres. Neben gesellschaftlichen Konventionen bekommt man viele leckere Kalorien geschenkt. Unsere Nachbarin ist gelernte Konditorin, die den Job nicht nur wegen Lehrstelle oder Neigung sondern auch wegen vorhandenen Talents gemacht hat. Von ihr kamen Haselnußpralinen und Zimtsterne aus eigener Fertigung. Von Lieferanten die Kakaopralinen, …

Weiterlesen

79,60kg und der Kampf mit dem Kundenservice

Gestern war für die Diät ein guter Tag. Wenig Hunger, wenig Kalorien, alle Makros halbwegs im Lot. Die Belohnung: Mein heutiges Gewicht. Meine Strafe: Der Kundendienst von der Withings-Waage. Wir sollen einige Test durchführen und ein Video machen. Das Video möchte ich Euch nicht vorenthalten. Ja, das sind meine echten Zehen und meine echte Waage. …

Weiterlesen

79,75kg und zu viel schlechte Nachrichten

Heute hat die Waage gemessen, aber gleich gar keine Daten mehr in mein System überspielt. Mir reichts, das Gerät geht zurück. Ansonsten ist mein Bedarf an schlechten Nachrichten gedeckt. Ein entfernter aber gut bekannter Verwandter wurde ins Krankenhaus eingeliefert, ein Weiterer hat das Endstadium erreicht, ebenso eine alte Kollegin. Einem anderen Kollegen wurden vorige Woche …

Weiterlesen

80,3kg und das Fastenbrechen

Am Samstag hat mich die Gattin mit Tournedos verwöhnt, am Sonntag mit Pulled-Pork-Burgern und Bratpaprika. Drumherum habe ich versucht, mich von Essen fernzuhalten. Das hat auch ganz gut geklappt. Am Sonntag waren wir bei der Waldweihnacht. Am Abend griff ich dann noch in den Süssigkeitenschrank und aß einen gehaltvollen Lebkuchen und 25gr. Schokolade. Nachts um …

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: