91,1kg und alles Gute zum Geburtstatg

Ein „Runder“ ist in der Familie. Muttern wird 70.

Wie es sich gehört, wird heute auch gefeiert. Am Champions-League-Halbfinal-Hinspiel.
Die Bayern-Fans unter den Eingeladenen werden mit den Zähnen knirschen.

Ich habe heute nicht frei und kann daher erst ab 18:30 Uhr dazu stoßen. Mutter lädt nach Neu-Ulm in ein nettes Lokal ein. Das mit „Brot“ als Spezialität.

Das heißt für mich: Ich darf den ganzen Tag fast nichts essen um mir dann abends wenigstens eine größere Kleinigkeit bestellen zu können. Die liegt mir dann Nachts im Magen und Morgens auf der Waage. Das einzig wirklich kalorienarme Essen auf deren Karte ist Salat (wenn man das Dressing abkratzt). Leider können die dort keinen Salat machen. Ein Dilemma aus dem ich mich heute hungern werde. Dann schau mer mal weiter.

Natürlich kommen heute auch die sehnsüchtlich erwarteten Pakete an. Natürlich zu meiner Mutter. Ebenso natürlich darf ich heute Nacht nach der Feier mit dem Datenbackup beginnen.

Jackpot?

Ja, weil Frühdienst habe ich heute und morgen auch noch.

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: