91,5kg und der Supersonntagsmuskelkater

Das ist nur eine reißerische Überschrift um schadenfreudige Leser anzulocken.

Bis auf einen blutenden Daumen und einige Knochen, deeren Lage in meinem Körper ich genau beschreiben kann, geht es mir gut.

Ich dachte schon, ich stehe heute als 80jähriger auf. Nö. Geht so. Mein Jahr mehr als Fuffzich.

Mein gestern frisch gewaschenes Auto wird heute der Verwandschaft vorgeführt. Leider ist der Termin zum Einbau von Musik erst Ende des Monats. Das hat seinen Grund: Ich will für den neuen jetzt keine Winterreifen mehr kaufen, also fahre ich mit dem Alten und Musik zur Arbeit. Außerdem fehlen noch spezielle Halterungen fürs Handy und Navi, muß ich leider aus den Staaten kommen lassen (gar nicht teuer übrigens).

Wenn ich es heute schaffe meinen Bücherschrank in der Bibliothek auszuräumen, dann bin ich zufrieden mit meiner Wochenleistung.

Ist Euch das auch aufgefallen? Trotz Supersamstag habe ich nur 400 Gramm zugenommen! Sollte sich da was für Montag oder Dienstag ankündigen? Sehe ich endlich die „8“ auf der Waage ganz vorne? Wir werden sehen.

Kommende Woche wird sehr fordernd. 2x Partei, 2x Spätschicht 2x Extrazeitfresserauswärtstermine von der Arbeit. Unsere Messe kündigt sich langsam an.

Mir graut! Es mangelt an passenden Anzügen im Schrank.

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: