89,5kg und noch nicht entsalzt

Ich bin immer noch ein wandelndes Salzfass. Der (magere) Speck war doch gewaltig salzig. Ich merke das an meinen Körperwasserwerten und dem immer noch vorhandenen Durst.  Mal sehen wie es morgen ist. Der Speck war aber auch was von lecker. Meiner Erfahrung nach macht es ohnehin Sinn, sich den Kaloriengehalt und die Energiedichte mal genauer …

Weiterlesen89,5kg und noch nicht entsalzt

90,2kg und versalzen

Das kann davon wenn man nicht aufpasst. Mein gestriges Abendmenü war stark salzlastig. Bereits zu Mittagessen mag es magere Rauchpeitschen die jedoch schon ein sandiges Gefühl zwischen den Fingern hinterließen.  Als es dann ins Bett ging, hatte ich allein am Abend so ganz nebenbei 1,6l Wasser und alkoholfreies Weißbier zu mir genommen. Diese haben mich …

Weiterlesen90,2kg und versalzen

89,2kg und abgesoffen

Ich kam gestern auf dem letzten Tropfen heim, bin wie ein Sack auf das Sofa gefallen und fast schon eingeschlafen. Es gab noch 200kcal. Kartoffelchips (Lays Hot&Spicy) und dann ging es in Bettchen. Zu meinem Erstaunen habe ich sogar gut geschlafen. Heute früh habe ich mir dann mein 750kcal-Vesperböxchen zubereitet und bin wieder ins Feld …

Weiterlesen89,2kg und abgesoffen

90,2kg und Ostern überstanden

Gestern ging nicht mehr viel. Meine Stimmung war etwas melancholisch. Steuer habe ich nicht schaffen können, aber wenigstens schon mal Belege raussortiert und das Programm installiert. Das senkt die Schwelle für den nächsten Motivationsschub. Zum Abendessen gab es gestern noch Rustipani aus dem Backofen. Das schmeckt mir ausgesprochen und hat eine gute Kalorien/Sättingsbilanz. Heute ist …

Weiterlesen90,2kg und Ostern überstanden

90,5kg und der Bonustag

Jippieee! Ein weiterer Tag frei! Ich habe die völlige Freiheit ihn für die Steuererklärung, Aufräumen, Aktensortieren oder Computerupdates zu verwenden. Gestern habe ich mich so gut es ging zurück gehalten. War schwer, aber ich bin zufrieden. Das Frühstück besteht heute aus einem Becher Skyr mit Granola und für das Mittagessen habe ich Putenschnitzel im Kühlschrank. …

Weiterlesen90,5kg und der Bonustag

91,0kg und Überleben am Feiertag

Oh Nein, ich habe die Pizza nicht gut vertragen. Den ganzen Abend war mir irgendwie nicht gut. In der Nacht konnte ich dann nicht gut schlafen und habe Humbug geträumt. Auch jetzt am Morgen danach fühle ich mich nicht wirklich gut. Meine Innereien machen einen überlasteten Eindruck. Mal wieder lernen wir: Das war es nicht …

Weiterlesen91,0kg und Überleben am Feiertag

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: