86,0kg und interessante Zeitschriften

Der Printmarkt hat seit Jahren massiv an Umsätzen verloren. Es ist große Medien, die sind 90% schlanker als noch vor einem Jahrzehnt. Alleine die Bildzeitung hat von Chef Bartels bis zum Ende von Kai Diekmann von teilweise über 6 Mio. Auflage auf gut 1 Mio. verloren. Bei den Zeitschriften sieht es ähnlich aus. Wie kommt … weiterlesen

86,7kg kaum geschrieben – schon überholt

Lest mal den Eintrag von gestern. Die Sache entwickelte sich nach der Veröffentlichung aber mal völlig anders. Kurz vor 11 Uhr klingelte das Telefon. Die Abendzeitung München war dran und teilte mir mit, daß ich 2 supergeile Eintrittskarten für das Fußballspiel des TSV 1860 München gegen den FV Illertissen im Grünwalder Stadion gewonnen habe! Gerade … weiterlesen

87,3kg und Scherbentanz

Manche Dinge regeln sich von ganz alleine. So Dinge wie „ob man heute noch unter Menschen möchte“ oder „was ich bloß mit der vielen freien Zeit anfange“. Das mit der freien Zeit hatte sich schon gestern in der Frühe weitestgehend erledigt. Die netteste Ehefrau von allen hat die Wohnzimmerbeleuchtung angeschaltet, was mit einem lauten Knall … weiterlesen

87,1kg und wenn der Mensch einen Plan macht…

…dann lacht Gott. Ich glaube das ist ein jüdisches Sprichwort. Man sollte öfter die Weisheiten der alten Rabbiner studieren. Kann man was bei lernen. Wenn ich gleich heimkomne blieb von meiner dreistündigen Zeitlücke, gedacht zum Staubsaugen, Mittagessen und Entspannen genau noch genug übrig um einen kurzen Boxenstopp zu machen. Ein „Unfall“ auf der Bahnstrecke führte … weiterlesen

87,5kg und die Litschi-Diät kann Dich töten

Seit ich im Juli wieder Gas beim abspecken gegeben habe, hat sich mein Körper jetzt auf die neuen Gegebenheiten eingestellt. Hungergefühle, Zu- und Abnahmen lassen sich gut vorhersagen und einschätzen. Heute werde ich recht sparsam auskommen, aber viel trinken. Es soll recht heiß werden und ich habe wieder mal einen laaaangen Tag vor mir. So … weiterlesen

88,1kg und Schlaf

Für einen geregelten Tagesablauf ist ein geregelter Schlaf unabdingbar. Sehr unpraktisch wenn dieser ausbleibt. Seit längerem kämpfe ich wieder mit mäßigem Schlaf. Ich wache oft auf, träume völligen Blödsinn, schlafe auf dem Sofa gut und im Bett schlecht. Morgens ist mein Kreislauf auch nicht mehr so gut. Man könnte versucht sein, das auf das Sommerwetter … weiterlesen

89,0kg und Brunch

Es war gestern schön, aber anstrengend auch. Ich bin gestern schnell eingeschlafen und leider viel zu früh wieder aufgewacht. Heute stand ein Brunch mit Freunden an. Da mußte ich um 9 Uhr wie aus dem Ei gepellt antreten. Klappte. Müde bin ich jetzt trotzdem, habe aber keine Zeit dafür. Kaum zu Hause, bin ich jetzt … weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: