81,6kg und #ELIL

#ELIL ist der Hashtag der Fans des Turn- und Sportvereins München von 1860 e. V. kurz: SECHZIG!!! und bedeutet „Einmal Löwe Immer Löwe“. Für meinen Teil bin ich Löwe seit 1977. Wir sind damals zum Einkaufen nach München gefahren und haben unterwegs Pipipause gemacht, ebenso wie der 60er-Bus. Da die Insassen des Busses zu mir … weiterlesen81,6kg und #ELIL

82,1kg und ein Stein vom Herzen

Uff….(Schweiß von der Stirn wischend). Das war mal wieder knapp. Mein Webspaceanbieter 1blu hatte einen Datenbankcrash, deswegen ging die Seite seit gestern Abend nicht mehr. Sie konnten ihn beheben. Ein guter Zeitpunkt mal über etwas moderneres Design auf der Seite nachzudenken. Hat jemand Vorschläge? Ich wäre sehr aufgeschlossen. Was mein Abspecken angeht war ich brav … weiterlesen82,1kg und ein Stein vom Herzen

82,8kg und „Back in Business“

Ich bin wieder im Büro, es geht wieder los. Natürlich habe ich gestern nicht alles fertig bekommen, warum? Weil ich in der Sauna lag und mir die Sonne auf die Wampe habe scheinen lassen. Ein Lob habe ich auch bekommen, ob „ich so abgemagert jetzt auch glücklich sei“. Ich mache mein Lebensglück nicht von meiner … weiterlesen82,8kg und „Back in Business“

83,2kg und letzter Urlaubstag

Tja, jetzt ist er fast schon wieder vorbei, mein Urlaub. Ich werde heute noch alles für morgen vorbereiten, damit das so geschmeidig wie möglich abläuft. Gestern waren wir im Garten und haben 2 Kiwi 2 Heidelbeeren 2 Stachelbeeren 2 Sanddorn gepflanzt, dabei 135l Erde verbraucht und rund ein Dutzend wilder Büsche gerodet und die Wurzeln … weiterlesen83,2kg und letzter Urlaubstag

83,9kg und den Busch abrasieren

Der Baum ist ja gepflanzt, der Mannespflicht also genüge getan. Heute werde ich nun ein paar wilde Büsche abräumen und dafür dann Kulturpflanzen installieren. Als natürliche Barriere dienen Sanddorne und Stachelbeeren, für mein eigenes Plaisier habe ich Kiwi und Heidelbeeren. Die Gattin hat schon gestern den Balkon mit Blumen und zwei Paprikastauden verziert. Das Gewicht … weiterlesen83,9kg und den Busch abrasieren

82,1kg und Speisevorschriften

Heute schon zu Ehren einer frei erfundenen Lichtgestalt auf was verzichtet? Nein? Gut so. Ich bin nur ein Freund von Vorschriften wenn sie einem nachvollziehbaren Zweck dienen und unabdinglich zur Zielerreichung sind. Frei erfundene Lichtgestalten und Paradiesversprechen an Menschen an deren Geld oder Leben man möchte gehören nicht dazu. Gut möglich, das es deswegen auch … weiterlesen82,1kg und Speisevorschriften

82,0kg und die Rückkehr auf die Space Bowl

Gestern war Relaxtag in Erding. Wir haben entspannt, waren in diversen Aufgüssen und waren natürlich (bei einer Gegenstimme) ausführlich Rutschen. Erstmals seit Beginn meines Abspeckens habe ich mich wieder auf die Trichterrutsche „Space Bowl“ gewagt. Gerutscht bin ich alle, die nicht von einem Bademeister abgesperrt sind. Bis auf die Flugrutsche darf ich jetzt alle Rutschen wieder … weiterlesen82,0kg und die Rückkehr auf die Space Bowl

%d Bloggern gefällt das: