90,3kg und mal gelungen

Über 90 Kilo, das hätte nicht sein müssen, deswegen wird heute mal wieder ein Super-Spar-Tag mit weniger als 1000kcal. eingelegt. Gestern war natürlich „Spätzle-mit-Soß“, aber Essen gab es erst um 20:30 Uhr. Zu spät um heute ein gutes Gewicht zu haben. Gestern habe ich noch für meine Herzallerliebste ein Focaccia gebacken. Freestyle nach Gefühl. Wider … weiterlesen

89,9kg und heute fällt es schwer

Auch nach gefühlten 500 Tagen auf Diät habe ich noch kein Muster für meinen Appetit erkennen können. Letzte Woche war alles kein Problem, seit vorgestern habe ich permanent Appetit und muß mich ganz heftig am Riemen reißen. Meine zwei Tage Zwangsurlaub machen das nicht einfacher. Zum Frühstück gab es eine trockene Brezel, dazu habe ich die … weiterlesen

89,7kg und ungeplant

„Immer wenn der Mensch einen Plan macht, lacht der liebe Gott“, so ein Sprichwort. Das war heute bei mir ähnlich. Es war mir nicht möglich in die Arbeit zu kommen, die Wetterlage machte alle zunichte. Ich fuhr dann wieder heim, mit einem Tag Zwangsurlaub. Den nutzte ich jetzt für Einkäufe, Bankbesuche und etwas Papierkram. Den … weiterlesen

89,5kg und wieder was gelernt!

Die Erkenntnis des Tages: Mit einer ICE-Fahrkarte kann man auch den TGV nutzen! Diese Info konnte mir erst der dritte Infoschaltermitarbeiter geben, die sog. „Hotline“ gar nicht. TGV fahren hat Charme, gebe ich zu. Auch, weil ein benachbarter Vierertisch über die französischen Präsidentschaftswahlen diskutierten. Es hatte den Charme des Internationalen Frühschoppens. Eine Französin mit Schuldeutsch-Kenntnissen, … weiterlesen

90,5kg und Aufspringen auf den fahrenden Zug

Auch heute läßt uns Lidl mit der Skyr-Krise immer noch im Regen stehen. Auf den Skyr-Zug springen jedoch immer mehr auf. Jetzt hat Ehrmann das Spielfeld betreten und seine neue Marke in den Handel gebracht. Mal als Fachmann gesprochen: Das sieht alles sehr diskussionswürdig aus. Schaut selber:  Es gibt gerade mal zwei Sorten: Kirsche und … weiterlesen

90,0kg und der Geburtstag

Es gibt gesellschaftliche Verpflichtungen vor denen man sich nicht drücken kann oder will. Heute ist so eine. Muttern hat Geburtstag. Sie hat sich den Besuch in ein 90 Kilometer entferntes Lokal gewünscht, daß für seine deftigen bayerischen Spezialität bekannt ist. Das ist eine Herausforderung. Ich kann da keinen gemischten Salat bestellen. Geht nicht. Das kriege … weiterlesen

89,5kg und immer noch kein Skyr

Lidl läßt uns hier immer noch im Regen stehen. Ich war bei zwei Lidl und es gab – nichts…! Dafür habe ich heute wieder etwas von meinem Gewichtsverlust gespürt. Wir haben heute auf dem Wochenmarkt in der Innenstadt einen Infostand gemacht und das war sehr erfolgreich. Vor allem der Zuspruch der Bürger war sehr motivierend. … weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: