97,4kg – Autsch, das schmerzt!

Aschermittwoch, der höchste Raucherfeiertag, bringt mal wieder die Wende im Gewichtskampf. Heute geht es los.

Willkommen zur Abspeckaktion 2008.

Ich weiß zwar, daß ich zugenommen habe und auch warum. Was ist nicht weiß: Warum soviel????

Bisher war Maßlosigkeit und eine ungesunde Ernährung der Grund, diesesmal…..ich weiß es nicht.

So um die 90 Kilo hätte ich mir erklären können, mit 95 hatte ich schon gerechnet, aber 97,4 – das tut weh….das ist ein herber Schlag in die Wampe.

Diesesmal geht die Aktion nicht 100 Tage, diesesmal bestimmt das Ziel den Weg.

79,9 Kilo.

Huub Stevens würde sagen: Die 7 muß stehen.

Ich denke mal wenn ich den letzten Eintrag hier schreiben werde wird es warm draußen sein. Mir graust.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: