85,8kg und Georg Schramm

Heute ist Mutters Geburtstag. Sie lädt zum Essen ein in ein Nobelrestaurant.

Ich stell einfach mal ein Zitat rein: „Du fängst IMMER mit Deiner Abspeckerei GENAU an meinem Geburtstag an NUR um ihn mir zu verderben“.

Ich lass das mal unkommentiert.

Im Februar hatte ich die Spitzenidee ihr Karten für Georg Schramm zu besorgen. Georg Schramm kennt ihr nicht? Guckst Du:

Nur: Für das Jahr 2011 gab es noch Karten für folgende Veranstaltungen: Schwerin (Restkarten) und Halle/Saale (Schwarzmarkt).

Ansonsten: Ausverkauft!

Wahnsinn, oder? Der Mann ist der Popstar unter den Kabarettisten.

Ich behalf mir mit einer DVD-Serie, auf die sie steht „Die Fußbroichs“ und mit Karten für Thomas Freitag.

Mal schauen wie es ankommt. Mal schauen was der Laden außer Lendchen und Töpfchen zu bieten hat.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: