82,7kg und der schlechte Atem

Viele, die schon mal abgenommen haben, werden das kennen: Schlechter Geschmack im Mund, schlechter Atem.

Die Gründe dafür sind vielfältig. Bakterien, Magenprobleme oder Zahnprobleme sind die häufigsten Ursachen. Dagegen hilft nur der Gang zum Arzt.

Natürlich rennt man wegen mal einem schlechten Geschmack nicht gleich zum Weißkittel seines Mißtrauens, man nimmt ein Pfefferminz.

Dummerweise mag ich die nicht so. Ich stehe auf TicTac Orange. Neulich entdeckte ich beim „Hofer“ ein Konkurrenzprodukt namens „break up“. Billiger, mehr Sorten und auch leckerer (für mich zumindest).
TicTac selbst hat eine neue Sommersorte raus gebracht: Pfirsich-Maracuja.

Ich weiß zwar nicht, was der tatsächliche Geschmack damit zu tun hat, aber wer Orange mag wird die Sommersorte sicher auch mögen.

Mal ein Tipp wer gerne solche Sonderserien mag: http://tanke.blogg.de

Das ist quasi das Zentralorgan der freien Tankstellen und Kioskbetreiber

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: