92,2kg und das Weißbier

Wie die meisten bayerischen Männer trinke ich Weißbier. Im Gegensatz zu den meisten bayerischen Männern allerdings nur alkoholfrei und auch nicht sehr oft.

Gerade beim Abnehmen ist alkoholfreies Weißbier ganz praktisch. Es löscht Durst UND Hunger und hat dabei eine erträgliche Kaloriebilanz.

Eine Flasche hat etwa 110 kcal. Bei alkoholhaltigem Weißbier sieht die Bilanz dagagen vernichtend schlecht aus. Da entspricht ein Bier schon mal einer Tafel Schokolade!

Ich trinke es aber nicht zum Essen, sondern einige Zeit danach.

Hartnäckige Alkoholiker behupten es gäbe kein genießbares alkoholfreies Weißbier.

Stimmt nicht!

Natürlich ist es Geschmackssache, aber z.B. Erdinger schmeckt vorzüglich.

Was ich nicht verstehe, ist warum ich auf heute so zugenommen habe. Eigentlich hätte ich weniger werden sollen und nicht mehr.

Früh gegessen, genug geschlafen, nicht gesündigt…. sogar das Weißbier habe ich nicht mit ins Bett genommen.

Rätselhaft. Morgen wissen wir mehr.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: